Translate

Dienstag, 21. August 2012

Spanischer Sommerklassiker: Gazpacho mit Knoblauchbrot

Grundrezept stammt aus der Zabert und Sandmann Küchenbibliothek für Salate, Suppen und Gemüse.
Ich habe 100g Brot entrindet, in Würfel geschnitten und mit 3 EL Sherryessig übergossen, 700g reife Tomaten enthätet und in Würfel geschnitten, zwei Paprikaschoten geschwaschen, entkernt und in Würfel geschnitten, zwei kleine Salatgurken geschält und ebenfalls in Würfel geschnitten und das ganze püriert, 4 El Olivenöl dazu gegeben sowie zwei gehackte Knoblauchzehen und eine halbe Zwiebel und alles kalt gestellt. Gut schmeckt es mit Knoblaiuchbrot aus dem Backofen. Wer lieber alles püriert mag, fügt Zwiebeln und Knoblauch schon früher hinzu.






1 Kommentar:

  1. lecker essen und wunderschöne fotos!
    sonnige grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen