Translate

Samstag, 11. August 2012

Italienisches Sommermahl


Es gab Saltimbocca alla romana, Peperonata und Rosmarinkartoffeln. Zuerst Kartoffeln waschen, schälen in Stifte, Scheiben, Stücke schneiden (wie ihr wollte, ich mach auch mal so mal so) und in einer Schüssel gut mit Olivenöl mischen, so dass alle Stücke etwas abbekommen. Dann die Kartoffeln direkt auf einem Backblech bei 180°C auf mittlerer Schiene mind. 30 min bräunen, Rosmarin darüber zupfen und ab und zu wenden.
Zwischenzeitlich Paprika waschen und würfeln, Zwiebeln häuten und in scheiben schneiden. Das ganze in Olivenöl kurz ziehen lassen dann in einem Topf leicht andünsten und gehäutete Tomaten dazu geben. Alles salzen. Das ganze zum Kochen bringen anschließend mit einem TL Zucker würzen und nur noch warm halten. Schweinerückensteaks beidseitig salzen und pfeffern und mit luftgetrocknetem Schinken und einem frischen Salbeiblatt mithilfe eines Zahnstochers zusammenheften und von beiden Seiten ca 4min in Olivenöl anbraten. Mit Wein ablöschen und servieren. Die Kartoffeln dafür noch mit Meersalz bestreuen.




Perfektes Sommeressen, dass recht schnell und leicht gemacht ist und eigentlich immer gut ankommt!
Lasst es euch gut gehen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten