Translate

Mittwoch, 27. Juni 2012

Erdbeergranitè

..mit Vanillesahne


Dazu braucht man:
300g Erdbeeren, 3 TL Puderzucker, 4 EL trockenen Weißwein, 1/2 Becher Schlagsahne,
1/2 Päckchen Vanillezucker

Erdbeeren (gewaschen und geputzt) mit Puderzucker und Wein pürieren und mindestens zwei Stunden - aber eher mehr - in den Gefrierschrank stellen. Ab und zu mit einer Gabel auflockern damit es schön stückig gefriert. Anschließend Sahne mit dem Vanillezucker schlagen und mit dem Granitè in Gläser schichten.


Leider war auf dem Bild die Hälfte schon wieder geschmolzen ...
Es schmeckt aber wirklich himmlisch. Die Kombination aus dem fruchtigen Granitè und der fluffigen Sahne: MMMMMMMMMMMMMHHHHHHH !!!

Kommentare:

  1. Liebe Marie
    Hmmmm das klingt lecker! Ich werde das Rezept in den nächsten Tagen gleich ausprobieren!
    Liebe Grüsse
    Eveline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich dir gutes Gelingen! :)

      Löschen