Translate

Mittwoch, 28. November 2012

Orangen mit Amaretto-Honig-Soße

Ein fruchtiges Herbst-/Winterrezept für 4 Personen:


Ihr braucht: 5 Orangen, 100g Mandelblättchen, 150g Honig, 4 cl Amaretto, etwas Orangenschalenaroma

Die Orangen heiß waschen und 4 davon großzügig Schälen, damit die weiße Haut auch mit entfernt wird. Die 5. auspressen. Die geschälten Orangen in dünne Scheiben schneiden und auf Desserttellern anrichten. Mandeln in einer beschichteten Pfanne braun rösten. Währenddessen Honig mit Orangensaft in einem Topf erhitzen, Orangenschalenaroma dazugeben und alles bei schwacher Hitze ca. 5 min köcheln lassen. Anschließend die gerösteten Mandeln und den Amaretto unterrühren und über die Orangenscheiben träufeln. Wer mag kann noch Vanilleeis darauf anrichten.

Das Rezept stammt aus dem pinken Buch von Zabert und Sandmann, wie so oft ;)

Lasst es euch schmecken!


 


1 Kommentar:

  1. mmmh, wie köstlich!!!
    ich wünsche dir einen zauberhaftbesinnlichleckeren 1. advent!
    amy

    AntwortenLöschen